Skip to main content

Mario Strebel Musiker

Foto ©Johanna Saxen

Der musikalische Werdegang von Mario Strebel führte ihn über die verschiedensten Bühnen der stilistischen Möglichkeiten des Akkordeons.

Porträt von Mario, der auf einer Bühne Akkordeon spielt.

Mario Strebel

Der musikalische Werdegang von Mario Strebel führte ihn über die verschiedensten Bühnen der stilistischen Möglichkeiten des Akkordeons. Sei es in einer zeitgenössischen Produktion für Stepptanz und Ensemble, als Theatermusiker wie im „Schauspielhaus Zürich“ oder im „Theater11 Oerlikon“, Uhraufführungen von Opern und Orchesterwerken, in verschiedensten Volksmusik-Formationen u.a. in der „Pamplona Grup“, oder solistischen Aufführungen. Er gründete das „PantaLeón Project“ welches sich der Musik von Astor Piazzolla verschrieb. Neben der Bühnentätigkeit unterrichtet er an der „Akkordeon Schule Aarau“ und leitet das „Akkordeon Orchester Luzern“. Strebel arrangiert für verschiedene Ensembles, wie „Lovebirds“ oder das „Luminis Quintett“. Nebst seiner Leidenschaft für das Klavierspiel erlernte er u.a. Bass, Geige, Saxophon und wirkte mit Freude in Kammerchören sowie bei den „Zuerich Chamber Singers“ mit. Zur Zeit widmet er sich der Ausbildung im Bandoneonspiel bei Yvonne Hahn.

An der Hochschule Luzern hat Mario Strebel den Bachelor of Arts in Classical Music bei Anne-Maria Hölscher und an der Zürcher Hochschule der Künste den Master of Music Pädagogik, bei Yolanda Schibli Zimmermann abgeschlossen.

Betrachten Sie sich als eingeladen.

Konzert 4 Les Lynx

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nullam sit amet tincidunt purus, eget imperdiet…
Weiterlesen

Lassen Sie uns gemeinsam die universelle Sprache der Musik erkunden.

Für jegliche Fragen, Konzertanfragen sowie weitere Anliegen können Sie sich gerne an Mario wenden.

Mario Strebel 

Mario Strebel 

Mario Strebel